Die Klassen 3a und 4a als Höhlenforscher unterwegs

Am Dienstag, 04.06.2019 war es endlich soweit, der Jahresausflug der Klassen 3a und 4a stand vor der Tür.

Voller Erwartung stiegen wir morgens in den Bus und machten uns auf nach Giengen / Hürben, um den Tag
in der Höhlenerlebniswelt zu verbringen. Im HöhlenSchuaLand begaben wir uns auf eine spannende Entdeckunsreise durch
die Erdgeschichte und in der Charlottenhöhle staunten wir über die Tropfsteine und vieles mehr.

Unsere Mittagspause durften wir auf dem tollen Abenteuer- und Wasserspeilplatz verbringen, wo wir uns austoben konnten und
der ein oder andere auch etwas nass geworden ist. Zum Mitagessen grillten wir leckere Würstchen und natürlich durfte auch ein
Eis zum Nachtisch nicht fehlen.

Nachmittags machten wir uns mit vielen tollen neuen Eindrücken wieder auf den Heimweg Richtung Schule.