Einsteinmarathon 2017

Wieder sind bei den Schülerläufen des Ulmer Einstein-Marathons viele Buben und Mädchen  an den Start gegangen.

Auch 36 Kinder aus Staig und Schnürpflingen machten sich am Samstag, den 16. September  mit ihren Eltern auf den Weg ins Ulmer Donaustadion, um dort jeder für sich auf Strecken von 800m über 1200m bis 1500m sein persönlich Bestes zu geben.
Die Freude war groß, wenn man im Getümmel des großen Stadions ein bekanntes Gesicht traf.
Einige Kinder konnten sich sogar über eine Platzierung unter den ersten 100 freuen:
Jg 2011 (328 Teilnehmer)     30. Platz: Lucian Holbach
Jg 2010 (761 Teilnehmer)     89. Platz: Tom Hagen
Jg 2008 (804 Teilnehmer)     16. Platz: Tom Rossmanith
                                         19. Platz: Samuel Schwaninger
                                         27. Platz: Yannis Wanner
Jg 2007 (575 Teilnehmer)       8. Platz: Niklas Mangold
                                         15. Platz: Leo Häußler
                                         52. Platz: Moritz Schnitzler
                                         81. Platz: Maurice Schairer
Bravo!
Wir Lehrer von der NGS Staig / Schnürpflingen sind sehr stolz auf alle Kinder, die an diesem Erlebnis „Einstein-Marathon“ teilgenommen haben.
Herzlichen Glückwunsch!