Besuch bei der Feuerwehr

Wir, die Klassen 4a und 4b von der NGS Staig, besuchten am Mittwoch, den 28. Juni 2017 die „Freiwillige Feuerwehr Staig“.

Zuerst hielt Herr Birk einen Vortrag über die Aufgaben und die Ausrüstung der Feuerwehr. Danach teilten wir uns in Gruppen auf
und schauten nacheinander den Funkraum, einen Hydranten und das Feuerwehrauto an. Anschließend probierten wir aus,
was passiert, wenn man einen Fettbrand mit Wasser löscht. Es gab eine riesige Explosion. Als wir den Magnesiumbrand mit
Wasser zu löschen versuchten, leuchtete die Flamme richtig hell auf. Danach zerschnitten die Feuerwehrmänner ein altes
Fahrrad mit der Rettungsschere. Zuletzt schauten wir noch einen kurzen Film über einen Übungseinsatz der Feuerwehr an.

Das war ein interessanter Vormittag und wir bedankten uns für alles.

verfasst von R. K.
Klasse 4a